Wundberatung

In Zusammenarbeit mit Ihren behandelnden Ärzten bieten wir in unserem Ambulatorium oder bei Ihnen zu Hause Abklärung und Beratung bei akuten oder chronischen Wunden an.

Dafür benötigen wir eine ärztliche Spitexverordnung und falls vorhanden eine Diagnose-/Medikamentenliste.

Für eine Beratung ist eine Voranmeldung notwendig.
Für Informationen und Anmeldung wenden Sie sich bitte an die Hauptnummer 044 711 99 11.

Die Behandlung und regelmässige Überprüfung der Wundverhältnisse erfolgt durch einen Wundexperten SAfW. Bei Verbandwechel wird der Wundexperte durch kompetentes Pflegefachpersonal unterstützt.

Folgende Wunden behandeln wir:

Akute Wunden nach Unfall bzw. Operation:

  • alle Wunden, die Sie nicht selber versorgen können

Chronische Wunden:

  • Unterschenkelgeschwüre (Ulcus cruris)
  • Wunden infolge Diabetes
  • Wunden infolge arteriellem Verschluss (PAVK)
  • Druckgeschwüre (Dekubitus)
  • Wunden mit Niederdrucktherapie (VAC-Verband)